Chagall Quartett Frontpage
 

QuartettRepertoireTontraegerKonzerte des Chagall QuartettsMaterial fuer VeranstalterGalerieKontaktadressen

     
 

„Das Chagall-Quartett überzeugte durch Texttreue und schiere Ausdruckskraft in den Fünf Sätzen op. 5 von Anton Webern. Der extrem komprimierte Gehalt dieser Musik bot ihnen hinreichend Möglichkeiten, mit faszinierender Gemeinsamkeit zu glänzen.“
Neue Osnabrücker Zeitung, 07.04.2005

„Ihr Quartettspiel glänzt durch große Spannungsbögen und liebevoll ausgeführte Details.“
Potsdamer Neueste Nachrichten, 05.08.2002

"Beeindruckend, wie jeder dem Geist der Partitur folgte und so zu der perfekten Balance von Konstruktivem und Expressivem beitrug."
Der Tagesspiegel, 18.07.2006

"Sie spielten vom ersten Ton an, als wäre es ein Spiel ums Ganze, mit vollem Einsatz, energiegeladen und von ungebremster Intensität."
Nordkurier, 20.07.2007

zurueckweitere Pressestimmen